Woche des Lesens

Traditionell begingen wir auch dieses Jahr im April unsere Lesewoche.

"Lesen" in allen Formen war angesagt. Der Bücherflohmarkt wurde wieder genutzt, um neue Schmöker preiswert zu kaufen. In der Bibliothek durften die Kinder der 1. und 2. Klasse in den Regalen nach Interessantem suchen.

Der Höhepunkt der Woche war das Theaterstück "Das Wasserwunder". Im Wasserschloss sorgten zwei Wassergeister namens Plitsch und Platsch für allerlei Aufregung, denn bei dem Versuch, Wetter zu machen, fiel ihnen der Wasserkristall auf die Erde. Dort begann nun eine lustige und spannende Suche.